Vollwertig veganes Porridge mit Kirsch, Banane und Vanille

KiBa Haferbrei - köstlich und einfach


Haferbrei/ Porridge mit Banane und Kirschen.
Nährwerte pro Portionen Porridge: 352 kcal, 13 g P, 59 g KH davon 11 g Ballaststoffe, 9 g F, 1,75 g Omega 3, 2,5 g Omega 6. je 0,4 mg B1 und B2, 208 mg Kalzium, 3,4 mg Eisen, 138 mg Magnesium, 19 mcg Selen, 2,5 mg Zink

Die Bananen sorgen für die Süße, ebenso die Kirschen, die Haferflocken liefern hochwertige Kohlenhydrate und Mineralien, die Sojamilch Proteine und Kalzium, (wenn sie entsprechend angereichert ist), die Leinsamen das Omega 3.

Wer besonders hungrig oder groß und stark ist oder ohne Zwischenmahlzeit bis zum Mittag aushalten muss, etc., könnte nur mit Sojamilch kochen, sich noch einen extra Löffel Haferflocken gönnen, mehr Obst nehmen, extra Mandeln o. ä. zufügen - euch fällt schon was ein!


Zutaten für 4 Portionen

200g Haferflocken

2 reife Bananen

4 EL gemahlene Lein-und/oder Chiasamen

½ l ungesüßte Sojamilch

200g frische oder geforenenKirschen (oder Heidelbeeren etc.)

Vanillepulver

Wasser


Zubereitung

1 Die Haferflocken knapp mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Auf kleiner Stufe weiter köcheln lassen und immer wieder umrühren. Nach 5 Minuten die Pflanzenmilch hinzufügen. Wer es besonders gehaltvoll mag, nimmt statt Wasser auch Pflanzenmilch.


2 Die Bananen schälen und zerdrücken und zum Brei geben. Unter gelegentlichem Rühren weiter köcheln, eventuell noch mehr Flüssigkeit dazugeben.


3 Die Kirschen (altern. Beeren) entweder in der Mikrowelle auftauen oder die frischen waschen und entsteinen.


4 Die gemahlenen Leinsamen und die Vanille, unter den Brei rühren. In Schälchen, mit den Kirschen obendrauf, anrichten.


Erzählt mir gerne, ob es euch schmeckt!


Kirsch Banane Porridge
.pdf
Download PDF • 60KB


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Veganes Ramen